So., 10. Nov. | Stgt - Tanzstudio Iris al Wardani

Samhain - die Ahnen ehren - Workshop mit MM Tanz-Zeremonie

Komm und tanz mit uns in eine Zeremonie, die das Leben in diesem wunderbaren Körper feiert, das Herz höher schlägen lässt, wenn wir uns mit unserer Schöpferkraft verbinden. Wir tanzen für eine tiefe Verbindung zu uns selbst, zu den Menschen die uns wichtig sind und vor allem zu unseren Vorfahren ...
Anmeldung abgeschlossen
Samhain - die Ahnen ehren - Workshop mit MM Tanz-Zeremonie

Zeit & Ort

10. Nov. 2019, 11:00 – 18:00
Stgt - Tanzstudio Iris al Wardani, 70372 Stuttgart, Mercedesstraße 9, 3.OG Deutschland

Über die Veranstaltung

Samhain - Workshop mit MM Tanz-Zeremonie am So 10.Nov 19      11:00 - 18:00

Es ist die Zeit, in der wir uns auf unsere Wurzeln besinnen und unserer Ahnen gedenken. Sie haben uns den Weg bereitet für alles, was wir heute erleben dürfen. In kaum einer anderen Zeit des Jahres sind die Tore zur Anderswelt so durchlässig, ein idealer Zeitpunkt, um uns bei unseren Vorfahren zu bedanken und mit ihnen Kontakt aufzunehmen.

Dem werden wir im Tanz nach gehen und uns überraschen lassen von der uns innewohnenden Weisheit.

bitte mitbringen: etwas was dein "Erbe" symbolisiert, eine Gabe (Blumen, Kekse ...)

Komm und tanz mit uns in eine Zeremonie, die das Leben in diesem wunderbaren Körper feiert, das Herz höher schlägen lässt, wenn wir uns mit unserer Schöpferkraft verbinden. Wir tanzen für eine tiefe Verbindung zu uns selbst, zu den Menschen die uns wichtig sind, zu den Gemeinschaften derer wir Teil sind, zu unseren Vorfahren und Nachkommen und zum Spirit. Wir tanzen im Wechsel mit besinnlichen Phasen.

Tanz-Zeremonie

Seit Anbeginn kommen in allen Kulturen Menschen zusammen, um sich in Zeremonien für Dankbarkeit zu öffnen und sich auf die Wunder des Lebens zu fokussieren. 

Den Körper in Verbindung mit dem Herzen und dem Geist in eine Tanz-Zeremonie zu bringen, ist eine wunderbare Möglichkeit sich neu ans Leben anzubinden.

Hierfür kreieren wir einen besonderen, gehaltenen und sicheren Raum. 

Du kannst tanzend die Beziehung zu dir selbst nähren, sowie die zu deinen Leuten, Gruppen und Gemeinschaften mit denen du bist.  Du kannst deinen Tanz in die Beziehungen bringen zu denen, die vor dir kamen und denen die nach dir kommen, sowie deine Verbindung zur Quelle stärken.

Movement Medicine ist eine kraftvolle Bewegungspraxis. Sie verbindet uralte Weisheit mit dem modernem Verständnis, wie Veränderung passiert. Mit großartiger Musik aus verschiedenen Genres, heißt es eintauchen, in der freien Bewegung den eigenen lebendigen Impulsen folgen, innere Landschaften ausloten und vom eigenen Tanz überraschen lassen.

Egal welche Erfahrungen und körperlichen Bedingungen du mitbringst, sei herzlich willkommen.

Zeiten:             11:00 – 18:00 (mit Anmeldung) 

Einlass:            ab 10:40 bis 11:20 

Beitrag:            65,- (55,- Frühbucherrabatt bis 10 Tage vorher mit Anzahlung von 15,-)  Ermäßigung auf Anfrage

mitbringen:      dein Essensbeitrag für das Mitbring-Buffet, Trinkflasche, ev. warme Socken, ev Decke,

helfen?             wenn du Lust hast zu helfen, haben wir noch einen Helferplatz frei

Deine Anmeldung ist komplett mit einer E-Mail an tanzenundmehrinhall@web.de  bzw. über diese Website

+ Überweisung von 15,- via Paypal  an tanzenundmehrinhall@web.de 

oder auf das Konto:      Ursula Anthropelos  DE59 7601 0085 0692 7648 50  Postbank Nürnberg  

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere den Newsletter für 1-2 Mails pro Monat

________________________________________________

Ursulas Arbeit ist genährt von Lebensfreude und von Liebe zum Tanz des Lebens. Sie zählt als Voraussetzung für Trainings an der School of Movement Medicine.

Diese Veranstaltung teilen

Ursula Anthropelos

Kochstraße 18

74405 Gaildorf

Ursula Anthropelos

Kochstraße 18

74405 Gaildorf